Ladiesday im Zeichen der Freundschaft

Golf de Bitche und Golfclub am Donnersberg zu Besuch

Nach zwei Jahren Corona-Pause konnten wir endlich wieder unsere Golffreundinnen aus der Nachbarschaft auf unseren schönen Golfplatz einladen.

Im Mai kam eine kleine Delegation aus Frankreich zu uns. Ladiesday-Captain Angelika Wegehaupt und ihre Bitscher Damen wurden herzlich bei Kaffee und Kuchen (gesponsert von Nina Rheinheimer – vielen Dank) auf der Terrasse begrüßt. Danach ging es froh gelaunt und bei schönstem Wetter auf zu unserer gemeinsamen Golfrunde.
Unser Platz präsentierte sich einmal mehr in bester Verfassung und hatte für unsere Gäste an einigen Stellen eine echte Herausforderung parat.
Wir - die EGW Ladies - spielten wie immer Zählspiel Netto handicap-relevant und für unsere Golffreundinnen aus Bitsch gab es eine extra Gäste-Wertung. Die Turnier-Preise stellte unser Ladiesday-Mitglied Pia Thelen zur Verfügung – ein herzliches Dankeschön dafür.
Am Abend waren sich alle einig, das war ein schöner Tag im Zeichen der Freundschaft. Nun freuen wir uns auf ein Wiedersehen in Bitsch im nächsten Jahr.

Im Juni konnten wir mit einem auswahlreichen Brunch-Büffet unsere Golffreundinnen vom Donnersberg bei uns empfangen. Danke an alle Spenderinnen für die süßen und deftigen Leckereien. Doris Tschoepke und Ulla Just, Ladiesday-Captains am Donnersberg, kamen mit 20 weiteren Damen angereist. Einmal mehr war uns der Wetter-Gott hold und so durften wir bei strahlendem Sonnenschein unser Freundschaftsturnier (nach Spielmodus Chapman-Vierer) absolvieren. Zum Glück gab es an diesem Tag einen Kanonstart beim Ladiesday, sodass wir am Abend gemeinsam in das nächste Vergnügen starten konnten.
Nach dem Essen (es gab ein schmackhaftes Grill-Büffet von Fatiha und Team) war die Spannung groß, wer die Preise bei diesem Freundschaftsspiel nach Hause holte. Getreu des Mottos für den Abend „Gibt das Leben dir Zitronen, mache Limoncello draus“ hatten sich die EGW LD Captains Annette und Prisca einiges einfallen lassen. Von echten Zitronen-Bäumchen bis hin zu Kochschürzen, Kissen, Deko etc. gab es eine große Auswahl an zitronigen Turnier-Preisen - gesponsert von der Ladiesday Kasse. Alle Siegerinnen (verteilt auf beide Clubs) waren hellauf begeistert und so war auch niemand „sauer“, sondern alle lustig!..
Die Donnersberger Ladies hatten sich sichtlich bei uns wohlgefühlt. So soll es sein: ein heiterer und abwechslungsreicher Golf-Tag bei Freunden! Daher nahmen wir gerne die Gegeneinladung an und sind schon auf unser Treffen am schönen Donnersberg im Jahr 2023 gespannt.
(Prisca Keiper)

Turniere und Wettspielordnung

Hier klicken